Presse 2017

Mit einer makellosen Par-Runde und seinem Sieg bei den "Innova & Friends Golf Masters" hat Mike Hüsken sogar sich selbst überrascht.

Das hat es lange nicht mehr gegeben: Beim von den Firmen Göttinger und Hörmann unterstützten Golfturnier um den G&H-Cup auf der Anlage des GC Isarwinkel gelangen gleich zwei Spielern  auf dem Par70-Kurs  69er-Runden.

Bettina Wechsel und Miko Apfel waren die Besten unter insgesamt 102 Teilnehmern.

Maximilian Sparrer gewinnt überlegen den Preis des ProShops und der Golfschule und freut sich schon auf die Clubmeisterschaft.

In den Wanderpokal beim erstmals ausgespielten Preis der Stadt Bad Tölz werden die Namen von Gabi Kitterle und Benjamin Stracke eingraviert.

Andrea Kirschke und Stefan Hartmann sind die neuen Kurzplatz-Clubmeister. Bei den Herren fiel die Entscheidung allerdings erst im Stechen.

Mit einem Viererscramble, 60 Startern ud teils bemerkenswert starken Resulaten hat der GC Isarwinkel die Wettspielsaison eröffnet.

Von annähernd 600 Mitgliedern kamen nur knapp 40 zur Hauptversammlung des Golfclubs Isarwinkel.